Die nächsten Radiokonzerte

 (Foto: Marco Borggreve)
Mittwoch, 3. März 2021 | 20 Uhr | SR Sendesaal CELLO UND STIMME

Radiokonzert ohne Publikum | Live ab 20:04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

 (Foto: Veerle Vercauteren)
Sonntag, 7. März 2021 | 11 Uhr | SR Sendesaal DRP PUR – I got rhythm

Konzert ohne Publikum | Live ab 11:04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Elisabeth Kulman (Foto: Julia Wesely)
Sonntag, 14. März 2021 | 11 Uhr | Congresshalle ELISABETH KULMAN | ELGAR

Konzert ohne Publikum | Live ab 11:04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Radiokonzerte zum Nachhören

 (Foto: DRP)
Audio: SR 2 | 24.02.2021 Bläserquintette

Werke von Claude Debussy/Gordon Davies, Alexander Zemlinsky, Jan Pieterszoon Sweelinck/Ernest Lubin und Endre Szervánszky standen auf dem Programm dieses DRP-Radiokonzerts am 24. Februar im Funkhaus Halberg. Durch den Abend führte Roland Kunz.

 (Foto: DRP)
Audio: SR 2 | 12.02.2021 Karneval der Tiere

In diesem Radiokonzert ohne Publikum spielt die Deutsche Radio Philharmonie unter der Leitung von Marc Piollet „Ma mère l’Oye“ von Maurice Ravel und den „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns – eine Suite lustiger, liebevoller Tierporträts, die voller Humor stecken.

 (Foto: DRP)
Audio: SR 2 | 03.02.2021 Regers Vermächtnis

Nachdem es mehrfach verschoben werden musste, fand dieses Ensemblekonzert schließlich am 3. Februar als reines Radiokonzert statt. Auf dem Programm stehen das Streichquartett G-Dur von Joseph Haydn und Max Regers Klarinettenquintett A-Dur.

Hier finden Sie eine Übersicht aller derzeitig verfügbaren Konzertmitschnitte der Deutschen Radio Philharmonie.

Informationen zur Ticket-Rückgabe

Wie alle Kultureinrichtungenkann auch die DRP im Zuge der verschärften Corona-Maßnahmen zur Zeit keine Konzerte vor Publikum veranstalten. Bereits gekaufte Karten verlieren Ihre Gültigkeit und werden auf Wunsch zurückerstattet - nachträglich auch noch bis zum Ende dieser Spielzeit.

FotogalerieOrchesterarbeit

Radiokonzerte LIVE, digitale Lernangebote - Angetrieben von dem Wunsch, unsere begrenzten Spielräume so optimal wie möglich zu nutzen, arbeiten wir jeden Tag auch mit SR 2 KulturRadio an der Programmanpassung und -entwicklung. So entstehen immer wieder neue Hörangebote.

Video: Musik für junge OhrenMusikvideo und Arbeitsblatt für Schulklassen

Benjamin Brittens " The Young Person´s Guide to the Orchestra" - ein "Orchesterführer für junge Leute". Tauchen Sie mit Ihren Schüler*innen in den Klang und die Instrumentengruppen der DRP ein. Das beigefügte Arbeitsblatt macht das Ganze noch spannender und informativer – im Präsenzunterricht, genauso wie zu Hause im Homeschooling.

Musik für junge Ohren | 23.01.2020My Playlist Beethoven

Die von saarländischen Schülern bestückte „Playlist Beethoven“ zeigt die Größe dieses Musikgenies, auch sein Talent als Pianist und zeichnet das Psychogram einer Künstlerseele: ein Mensch, der Trauer ebenso tief wie Freude empfinden kann. In der Mondscheinsonate zeigt er seine romantische Ader, in seiner 6. Sinfonie „Pastorale“ seine Naturverbundenheit, und wie ihm das berühmte „ta-ta-ta-taaa seiner 5. Sinfonie eingefallen ist, wird er selbst erklären können.

Aktualisierte Programme bis April 2021

So bald es weitergehen kann, sind wir bereit: Hier finden Sie die aktualisierten Programme der DRP-Konzerte bis April 2021. Nicht nur Dirigenten und Solisten, auch die geplanten Termine bleiben dank der Flexibilität und des Engagements der Künstler sowie unseres Chefdirigenten Pietari Inkinen zum großen Teil erhalten.

Der musikalische Mitmachkalender

Wer es im Weihnachtsstress nicht geschafft hat: Hier findet man nochmal alle 24 Türchen mit Musikvideos und Anleitungen zum Hören, Mitmachen und Gestalten, die die Blechbläser und Schlagzeuger der DRP zusammen mit der Musikvermittlerin Ingrid Hausl gebastelt haben.

Musik trotz(t) Corona

SR 2 Livestream (Foto: SR)
Video: YouTube | 20.08.2020 3 Sinfonien im Pocket-Size-Format

"Wenn wir Musik machen, merkt man überhaupt nicht wo wir herkommen!"  Xiaoming Han, Solo-Hornist (Foto: DRP)
Video: SR-Mediathek | 26.05.2020 Diversity Day am 26. Mai

Die Deutsche Radio Philharmonie

Konzerte

Pietari Inkinen hat seinen Vertrag als Chefdirigent bis 2025 verlängert. Er ist seit 2017 im Amt und steht nun vor der vierten gemeinsamen Spielzeit mit der DRP. Ab der neuen Saison rückt er das sinfonische Werk von Béla Bartók und Anton Bruckner in den Fokus. Darüberhinaus wird mit den Sinfonien Nr. 7 und Nr. 9 die Dvořák-Gesamteinspielung nahezu abgeschlossen.

Alle Konzerte Im Überblick

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja