Mit der SR-Matinée im September 2024 leitet Pietari Inkinen seine Abschiedssaison bei der Deutschen Radio Philharmonie ein. Es ist der Aufbruch in einen wahren spätromantischen Klangrausch im Zeichen der großen romantischen Orchesterliteratur des 19. und 20. Jahrhunderts mit Solisten der Weltklasse. Der Vorverkauf für Saarbrücken hat begonnen!

Die Reihe der „Soiréen“ ist in dieser Saison ganz auf unseren scheidenden Chefdirigenten Pietari Inkinen zugeschnitten: drei hochattraktive Soirée-Konzerte in der Congresshalle Saarbrücken u.a. mit der Pianistin Anna Vinnitskaya und dem Geiger Augustin Hadelich. Es ist das Abschiedsgeschenk der DRP an und mit Pietari Inkinen. Hier geht es zum „Chefdirigenten-Abo“.

Karten für alle Eigenveranstaltungen der DRP erhalten Sie in den Buchhandlungen Bock & Seip in Saarbrücken, Saarlouis und Merzig, über die Tel.-Hotline 0761/88 84 99 99 und über www.drp-orchester.reservix.de. Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder möchten Sie Abonnent werden? Bitte wenden Sie sich an unsere Aboverwaltung: aboverwaltung@drp-orchester.de, Tel. 0681/602 1094.

Radiokonzerte zum Nachhören

Mario Blaumer, Violoncello (Foto: Werner Richner)
Audio: SR 2 | 14.06.2024 DRP-PUR | »La Passione«

Der langjährige Solo-Cellist Mario Blaumer verabschiedet sich aus dem Orchesterdienst der DRP mit einem Konzert, das seine persönliche Handschrift trägt.

Gaechinger Cantorey (Foto: Roberto Bulgrin)
Audio: SR 2 | 07.06.2024 Mendelssohns »Paulus«

In dieser Soirée sind Hans-Christoph Rademann und die Gaechinger Cantorey mit einem hochrangigen Solistenensemble bei der DRP zu Gast. Auf dem Programm steht das Paulus-Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Grigory Mordashov, Flöte (Foto: Kim Hyung Jae)
Audio: SR 2 | 05.06.2024 Caprice sur des Airs

Das Programm des 6. Saarbrücker Ensemblekonzerts zeigt die stilistische Vielfalt aus romantischer, im- und expressionistischer Musik.

Halberg String Quartet (Foto: DRP)
Audio: SR 2 | 08.05.2024 Zeitenwechsel

Das Halberg String Quartet präsentiert in diesem 5. Saarbrücker Ensemblekonzert die Uraufführung der Auftragskomposition »Es wechseln die Zeiten« von Stefan Litwin. Außerdem auf dem Programm: Kammermusik von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven.

Jörg Widmann, Klarinette (Foto: Marco Borggreve)
Audio: SR 2 | 26.04.2024 Mission Mendelssohn

Bewegend, freudig und leidenschaftlich: das 4. Studiokonzert der DRP und der Sopranistin Sarah Maria Sun unter der Leitung von Jörg Widmann. Das Konzert war ausverkauft. Wer nicht dabei sein konnte, bekommt hier den vollen Hörgenuss.

Mischa Maisky, Violoncello (Foto: Hideki Shiozawa)
Audio: SR 2 | 12.04.2024 Im Namen der Freiheit

Mischa Maisky, einer der großen Cellisten unserer Zeit, spielt das für seinen Lehrer Mstislaw Rostropowitsch komponierte 1. Cellokonzert von Schostakowitsch. AUßerdem auf dem Programm: Beethovens 7. Sinfonie unter der Leitung von Pietari Inkinen.

Deutsche Radio Philharmonie mit Pietari Inkinen (Foto: Jean M. Laffitau)
Audio: SR 2 | 17.03.2024 Irgendwo im Himmel

Werke von Béla Bartók und Anton Bruckner standen auf dem Programm der sechsten DRP-Matinée am 17. März in der Congresshalle in Saarbrücken. Die Leitung hatte Pietari Inkinen.

Clara-Jumi Kang, Violine (Foto: Marco Borggreve)
Audio: SR 2 | 08.03.2024 Junge Riesen

In dieser Soirée machen Pietari Inkinen und die DRP die ungehemmte Kraft, Lebhaftigkeit und Waghalsigkeit der 1. Sinfonie von Jean Sibelius erlebbar. Die Geigerin Clara-Jumi Kang stellt sich dieser Herausforderung in Tschaikowskys Violinkonzert.

Chefdirigent Pietari Inkinen (Foto: Kaupo Kikkas)
Audio: SR 2 | 25.02.2024 Wassermusik

Wie tief Pietari Inkinen mit der Musik seines finnischen Landsmanns Jean Sibelius verbunden ist, ist kein Geheimnis. In dieser Matinée stellt er zusammen mit der DRP die 6. und 7. Sinfonie vor. Außerdem auf dem Programm: das 1. Klavierkonzert von Johannes Brahms mit dem finnischen Pianisten Antti Siirala.

In der diesjährigen Saarbrücker Dirigentenwerkstatt arbeiteten vier Stipendiaten vom „Forum Dirigieren des Deutschen Musikrats“ unter der künstlerischen Leitung von Manuel Nawri an herausragenden Werken des 20. Jahrhunderts. Zum 100. Geburtstag von Stanisław Skrowaczewski, dem 2017 verstorbenen Ehrendirigenten der DRP, steht auch seine „Music at night“ auf dem Konzertprogramm.

ALFONS (Foto: Guido Werner)
Audio: SR 2 | 02.02.2024 Offenbachiade à la ALFONS

Da haben sich zwei gesucht und gefunden: Alfons, der deutsch-französische Kabarettist und „Klischee-Franzose“ mit seinem vermeintlich naiven, sanft-satirischen Humor, arbeitet sich ab an einem raffinierten Musik-Cocktail mit Ausschnitten aus Bühnenwerken des ebenso genialen wie spottlustigen Vielschreibers Jacques Offenbach.

 (Foto: Marco Borggreve)
Audio: SR 2 | 24.01.2024 My Favourites

„Children of Sanchez“, die „Holberg-Suite“ oder ein Medley aus „Porgy and Bess“ – „Das eine oder andere davon habe ich schon im Orchester gespielt,“ verrät der Trompeter Joachim Schröder, „aber immer hatte ich den Wunsch, das einmal zusammen mit meiner DRP-Blechgruppe aufführen zu dürfen.

Deutsche Radio Philharmonie mit Pietari Inkinen (Foto: Jean M. Laffitau)
Audio: SR 2 | 17.12.2023 Magische Werke

Werke von Ludwig van Beethoven, Paul Dukas und Claude Debussy standen auf dem Programm der vierten DRP-Matinée am 17. Dezember. Die Leitung hatte Pietari Inkinen.

Maries Traumreise (Foto: Wenwen Fei)
Audio: SR 2 | 10.12.2023 Maries Traumreise

Nicht schon wieder Geige üben – trotzig schnappt sich Marie ihr Lieblingsbuch, schläft ein und schon ist sie auf großer Traumreise zu den Planeten des Weltalls. Genau wie "Der kleine Prinz", nur hat sie ihre Geige dabei. Beim Familienkonzert "Maries Traumreise" am 10. Dezember waren unter anderem Werke von Michail Glinka, Georges Bizet und Alexander Litvinovsky zu hören. Die Leitung hatte Mateusz Moleda.

Tatjana Ruhland, Flöte (Foto: Marco-Borggreve)
Audio: SR 2 | 01.12.2023 "La Reine"

Schönheit und Eleganz – darum geht es in diesem Programm, um Musik, die leicht zugänglich ist und das Herz anrührt. Vielleicht ist das ja der Grund, warum Marie Antoinette Haydns Sinfonie angeblich zu ihrer Lieblingssinfonie erklärte. Grund genug jedenfalls für die Nachwelt, der Königin das Werk zu widmen.

Jörg Widmann (Foto: Marco Borggreve)
Audio: SR 2 | 26.11.2023 "Gäserne Klänge"

Die dritte Matinée der DRP in der Saison 2023/24 aus der Congresshalle Saarbrücken mit Christa Schönfeldinger (Glasharmonika). Auf dem Programm standen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und dem Dirigenten und Creative Partner der DRP Jörg Widmann.

Jörg Widmann, Klarinette (Foto: Marco Borggreve)
Audio: SR 2 | 22.11.2023 "Mozart unsterblich"

Beim 2. Ensemblekonzert der Deutschen Radio Philharmonie gab es unter dem Titel "Mozart unsterblich" eine Melange von Mozart und dem Creative Partner der DRP, Jörg Widman. Auf dem Programm des Klarinettisten und Dirigenten standen Mozarts Klarinettenquintett sowie eigene Stücke.

Benjamin Beilman, Violine (Foto: Stefan Ruiz)
Audio: SR 2 | 10.11.2023 "Aus vollem Herzen"

Die 1. Soirée der DRP mit Michael Schønwandt und dem jungen Geiger Benjamin Beilman. Auf dem Programm standen die Ouvertüre aus »Beatrice et Benedict« von Hector Berlioz, das Violinkonzert von Saint-Saëns und Tschaikowskys Sinfonie Nr. 4.

Morgane Ji, Gesang (Foto: FauneBOX)
Audio: SR 2 | 03.11.2023 What a Wonderful World!

Ein ganzes Musik-Universum hat der luxemburgische Jazztrompeter, Komponist und Arrangeur Gast Waltzing in dieses einzigartige Programm gepackt: die kreolische Power-Stimme von Morgane Ji, den passionierten Bandoneon-Spieler Daniel Gruselle, den Jazz-Gitarristen David Laborier und die Deutsche Radio Philharmonie.

Zahlreiche DRP-Musiker:innen spielten am 18. Oktober 2023 gemeinsam das 1. Ensemblekonzert der neuen Saison im Großen Sendesaal des SR mit Musik von Joseph Haydn, Paul Hindemith und Stanisław Skrowaczewski.

Valerie Eickhoff, Mezzosopran (Foto: Susanne Diesner)
Audio: SR 2 | 13.10.2023 Traum vom Glück

Unter dem Motto „Traum vom Glück“ versammelte die Deutsche Radio Philharmonie Werke von Claude Debussy, Lili Boulanger, Gabriel Fauré und Ernest Chausson. Die Leitung hatte Jun Mäkl. Solistinnen des Abends waren Diana Tishchenko und Valerie Eickhoff.

Yeol Eum Son, Klavier (Foto: Jaehyong Park)
Audio: SR 2 | 10.09.2023 Gefühlsstürme

Die Deutsche Radio Philharmonie läutete die neue Saison 2023/2024 mit einer Matinée in der Saarbrücker Congresshalle ein. Auf dem Programm standen Werke von Richard Wagner, Sergej Rachmaninow und Johannes Brahms. Solistin Yeol Eum Son spielte am Klavier.

Bühne von Klassik am See während dem Konzert (Foto: Rolf Ruppenthal)
Audio: SR 2 | 17.09.2023 SR Klassik am See

In Losheim am See gab die DRP am 1. Juli ihr gemeinsames Open-Air-Konzert mit den Sänger:innen Aurelia Florian und Aris Argiris. Marzena Diakun leitete das Orchester, Christoph Wagner-Trenkwitz übernahm die Moderation.

Halberg String Quartet (Foto: DRP)
Audio: SR 2 | 04.06.2023 Aus Norwegen und Böhmen

Unter dem Titel "Aus Norwegen und Böhmen" spielte die DRP beim letzten Ensemblekonzert der Saison 2022/23 in Kaiserslautern Werke von Edvard Grieg und Antonín Dvořák.

Rainer Müller-van Recum, Klarinette (Solo) (Foto: Werner Richner)
Audio: SR 2 | 21.06.2023 Abschied

Werke von Dmitrij Schostakowitsch, Sergej Prokofjew und Johannes Brahms standen auf dem Programm des letzten Ensemblekonzerts der Saison 2023/24. Es war das letzte Ensemblekonzert von Solo-Klarinettist Rainer Müller-van Recum.

Sommerträume (Foto: Wenwen Fei)
Audio: SR 2 | 18.06.2023 Sommerträume

Musikmärchen-Erzählerin Ingrid Hausl stattet Felix und seinen Geschwistern einen Besuch ab und bleibt, bis es dunkel wird. Geheimnisvoll und magisch, aber auch frech und witzig ist dieses Sommerträume-Familienkonzert der DRP.

Hier finden Sie eine Übersicht aller derzeitig verfügbaren Konzertmitschnitte der Deutschen Radio Philharmonie.

Konzertvideos

SWR Junge Opernstars 2024 (Foto: SWR Montage)
Video: SWR-Mediathek | 20.01.2024 SWR Junge Opernstars 2024

Deutsche Radio Philharmonie (Foto: Jean M Laffitau)
Video: ARD-Mediathek | 15.12.2023 Magische Werke

Chefdirigent Pietari Inkinen (Foto: Andreas Zihler)
Video: YouTube | 18.12.2022 Aus der Neuen Welt

Gedenkkonzert: 100 Jahre Emmerich Smola (Foto: DRP)
Video: ARD Mediathek | 08.07.2022 Festkonzert: 100 Jahre Emmerich Smola

Chefdirigent Pietari Inkinen (Foto: Andreas Zihler)
Video: YouTube | 12.12.2021 Dvořáks Klangkosmos

SR Klassik am See (Foto: Musik & Theater Saar)
Video: SR-Mediathek | 03.07.2021 SR Klassik am See 2021

Wien, nur du allein

 (Foto: Marc Ginot)
Video: SWRClassic | 25.06.2021 Eröffnungskonzert „RheinVokal“

 (Foto: Andreas Zihler)
Video: Livestream | 21.05.2021 Pietari inkinen | Simon Höfele

Alle Konzerte Im Überblick

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja