Yamada | Strauss

Sonntag, 14. November 2021 | 11 Uhr | Congresshalle Saarbrücken

 

4. Matinée

Termin: 14.11.2021 11:00


Deutsche Radio Philharmonie
Kazuki Yamada, Dirigent
Katrin Wundsam, Mezzosopran


Richard Strauss
„Don Juan“, Tondichtung op. 20

Maurice Ravel
„Shéhérazade“ Drei Lieder für Singstimme und Orchester

Richard Strauss
„Ruhe, meine Seele“ op. 27 Nr. 1 und „Allerseelen“ op. 10 Nr. 8

Richard Strauss
„Tod und Verklärung“, Tondichtung op. 24


Kazuki Yamada und die österreichische Mezzosopranistin Katrin Wundsam verbindet die Vielschichtigkeit, Tiefe und Authentizität ihres Künstlertums. Zwei „stille“ Stars. Der Japaner Kazuki Yamada hat Engagements bei Orchestern in ganz Asien und Europa, immer wieder auch bei der DRP.


Sendetermin | Direktübertragung auf SR 2 KulturRadio

Konzerteinführung | 10.15 Uhr


Tickets | DRP-Shop im Musikhaus Knopp | Tel. 0681/9 880 880

Zur Zeit AUSVERKAUFT! Weitere Plätze können erst nach möglichen Lockerungen der Corona-Maßnahmen freigegeben werden.


Hygiene- und Schutzmaßnahmen
Informationen zum Konzertbesuch

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja