DRP-Konzert: "Sforzato für die Natur"

Sforzato für die Natur

Donnerstag, 23. September 2021 | 20 Uhr | Congresshalle

 

Musikfestspiele Saar

Termin: 23.09.2021 20:00


Deutsche Radio Philharmonie
Pietari Inkinen, Dirigent
Yeol Eum Son, Klavier


Jean Sibelius
„Pan und Echo“, Tanz-Intermezzo op. 53a

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73

Richard Strauss
Vier sinfonische Zwischenspiele aus „Intermezzo“ op. 72


Das brillanteste und kraftvollste unter Beethovens Klavierkonzerten, gespielt von der glänzenden südkoreanischen Solistin Yeol Eum Son – ein Gipfeltreffen!


Sendetermin | Direktübertragung auf SR 2 KulturRadio



Hygiene- und Schutzmaßnahmen
Informationen zum Konzertbesuch
Für DRP-Konzerte an den Spielstätten in Saarbrücken gilt beim Konzertbesuch die 2G-plus-Regel mit Maskenpflicht auch während des Konzerts. Dies bedeutet, dass nur Personen mit einem gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis und zusätzlichem negativen Corona-Test die Konzerte der DRP besuchen dürfen. Wer bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten hat, benötigt bei entsprechendem Nachweis keinen Test. Für DRP-Konzerte an den Spielstätten in Kaiserslautern gilt die 2-G-Regel mit Maskenpflicht und Abstandsgebot.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja