Elisabeth Woll

stammt aus Saarbrücken. Sie studierte zunächst bei Prof. Claus Kanngießer an der Musikhochschule des Saarlandes und dann bei Karine Georgian in Detmold. Seit Ende ihres Studiums widmet sich Elisabeth Woll auch intensiv der historischen Aufführungspraxis (Viola da Gamba und Barockcello). Sie war von 1985 bis 2007 Mitglied des RSO Saarbrücken. Sie ist auch Mitglied des Ensemble "Les Violes".

"Elisabeth Woll im Porträt" [Gabi Szarvas für SR 2 KulturRadio, Musik an der Saar, 03.03.2012, Länge ca. 11:36 Min.]