Instrumente auf Reisen (Foto: Veerle Vercauteren)

Sendetermine der DRP

 

KW 16


SR 2, Ostermontag, 17. April 2017, 12:04 Uhr:
6. Matinée 2015/2016
Alberto Ginastera - "Estancia" Suite für Orchester aus dem gleichnamigen Ballett op. 8a
Sergej Rachmaninow - 3. Klavierkonzert d-Moll op. 30
Modest Mussorgski - Bilder einer Ausstellung
Leitung: Giancarlo Guerrero
Boris Giltburg, Klavier
Aufnahme vom 10. April 2016 in der Congresshalle, Saarbrücken


SWR2, Ostermontag, 17. April 2017, 12:30 Uhr: Mittagskonzert
Wolfgang Amadeus Mozart - Violinkonzert Nr. 3 G-Dur KV 216
Leitung: Joseph Swensen
Lena Neudauer, Violine

SWR2 Musikstück der Woche: Zum kostenlosen Download unter SWR2.de


SWR2, Freitag, 21. April 2017, 13:05 Uhr: Mittagskonzert
Joseph Haydn - Sinfonie Nr. 103 Es-Dur Hob I:103
Leitung: Joseph Swensen


SR 2, Freitag, 21. April 2017, 20:04 Uhr: "Patenkonzert"
4. Studiokonzert 1995/1996
Paul Dukas - L’apprenti sorcier Sinfonisches Scherzo nach einer Ballade von Goethe
Sergej Prokofjew - 1. Violinkonzert D-Dur op. 19
Bela Bartók - Konzert für Orchester
RSO Saarbrücken
Leitung: Emmanuel Krivine
Dora Bratchkowa, Violine
Aufnahme vom 15. Dezember 1995 in der Congresshalle, Saarbrücken

Patin des Konzerts ist die DRP-Cellistin Claudia Limpberg.


SR 2 & SWR2, Sonntag, 23. April 2017, ab 0:05 Uhr: ARD-Nachtkonzert
Arturo Marquez - Danzon Nr. 2
Leitung: Karel Mark Chichon

Gian Francesco Malipiero - Klavierkonzert Nr. 2
RSO Saarbrücken
Leitung: Michele Carulli
Sandro Ivo Bartoli, Klavier

Peter Tschaikowsky - ”Capriccio italien” op. 45
Leitung: Christoph Poppen

Bohuslav Martinu - Violoncellokonzert Nr. 1
Leitung: Christoph Poppen
Johannes Moser, Violoncello


SR 2, Sonntag, 23. April 2017, 11:04 Uhr:
Studiokonzert Extra ”Böhmische Landschaften”
Antonín Dvorák:
„Hussitenlied“, dramatische Ouvertüre für Orchester op. 67
Sinfonie Nr. 6 D-Dur op. 60
Violinkonzert a-Moll op. 53
Leitung: Tomáš Brauner
Jan Mráček, Violine
Direktübertragung aus dem Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken


KW 17


SR 2, Mittwoch, 26. April 2017, 20:04 Uhr:
5. Ensemblekonzert Saarbrücken
Antonín Dvorák - “Zypressen” für Streichquartett und “Liebeslieder” op. 83 (im Wechsel)
Frank Bridge - Klavierquintett d-Moll
Johanna Winkel, Sopran
Xiangzi Cao und Helmut Winkel, Violine
Benjamin Rivinius, Viola
Mario Blaumer, Violoncello
Paul Rivinius, Klavier
Direktübertragung aus der Hochschule für Musik Saar


SWR2, Freitag, 28. April 2017, 13:05 Uhr: Mittagskonzert
Peter Tschaikowsky - ”Gopak” (”Kosakentanz”) aus der Oper “Mazeppa”
Leitung: Christoph Poppen

Arnold Bax - ”Tintagel”
Leitung: Jamie Philips

Eduard Strauß I. - ”Carmen-Quadrille” op. 134
Leitung: Ernst Theis


SR 2, Freitag, 28. April 2017, 20:04 Uhr:
Eröffnungskonzert Musikfestspiele Saar 2013
Ludwig van Beethoven - Egmont, Musik zu Johann Wolfgang von Goethes Trauerspiel op. 84
Johannes Brahms - 4. Sinfonie e-Moll op. 98
Gerd Albrecht, Dirigent
Petra Froese, Sopran
Jonas Fürstenau, Sprecher
Aufnahme vom 20. April 2013 in der Congresshalle, Saarbrücken


SWR2, Sonntag, 30. April 2017, 6:03 Uhr: Musik am Morgen
Franz Suppé - Ouvertüre zur Operette “Dichter und Bauer”
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Hans-Friedrich Härle


SR 2, Sonntag, 30. April 2017, 11:04 Uhr:
Wolfgang Amadeus Mozart - Violinkonzert D-Dur KV 218
Anton Bruckner - Sinfonie Nr.7 E-dur
RSO Saarbrücken
Leitung: Günther Herbig
Mayumi Fujikawa, Violine
Aufnahme vom 13. September 2002 in der Congresshalle, Saarbrücken


KW 18


SR 2, Montag, 1. Mai 2017, 12:04 Uhr:
Manuel de Falla - El Sombrero de tres picos. 2. Suite aus dem gleichnamigen Ballett.
Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für Oboe und Orchester C_Dur, KV 314 (285d)
Gilles Silvestrini - 6 Etuden nach Gemälden für Oboe solo
Antonin Dvorak - 2. Sinfonie B-Dur, op. 4
Leitung: Dorian Wilson
Veit Stolzenberger, Oboe
Aufnahme vom 29. November 2015 in der Congresshalle Saarbrücken


SR 2, Freitag, 5. Mai 2017, 20:04 Uhr:
Joseph Haydn - Sinfonia concertante B-Dur Hob.I:105
Joseph Haydn - ”Arianna a Naxos” Kantate für Sopran und Klavier Hob. XXVIb:2
Franz Schubert - 8. Sinfonie C-Dur D 944
RSO Saarbrücken
Leitung: Marcello Viotti
Dora Bratchkova, Violine
Michel Dispa, Violoncello
Ning-Ching Chen, Oboe
Jürgen Gode, Fagott
Teresa Berganza, Mezzosopran
Aufnahme vom 20. Dezember 1991 in der Congresshalle, Saarbrücken


SR 2 & SWR2, Samstag, 6. Mai 2017, 00:05 Uhr: ARD-Nachtkonzert
Max Bruch - ”Schwedische Tänze” op. 63
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Werner Andreas Albert


SR 2, Sonntag, 7. Mai 2017, 11:04 Uhr:
Franz Schubert - Ouvertüre zum Singspiel ”Die Zwillingsbrüder” D 647
Johannes Brahms - 2. Klavierkonzert B-Dur op. 83
Franz Schubert - 6 Deutsche Tänze D 820
Franz Schubert - 5. Sinfonie B-Dur D 485
Leitung: Olari Elts
Herbert Schuch, Klavier
Aufnahme vom 30. November 2007 im Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken


KW 19


SR 2 & SWR2, Donnerstag, 11. Mai, 5:03 Uhr: ARD-Nachtkonzert:
Robert Schumann - Konzertsatz d-Moll
Leitung: Christoph Poppen
Florian Uhlig, Klavier


SR 2, Freitag, 12. Mai 2017, 20:04 Uhr: "Patenkonzert"
“2. Sonderkonzert 1990”
Wolfgang Amadeus Mozart - Klavierkonzert D-Dur, KV 537 ”Krönungskonzert”
Johannes Brahms - 1. Sinfonie c-Moll, op. 68
RSO Saarbrücken
Christoph Eschenbach, Klavier und Dirigent
Aufnahme vom 27. Oktober 1990 in der Congresshalle, Saarbrücken

Pate des Konzerts ist Mario Blaumer, Solocellist der DRP


SR 2 & SWR2, Samstag, 13. Mai, 5:03 Uhr: ARD-Nachtkonzert:
Emmanuel Chabrier - ”Le roi malgré lui”, slawischer Tanz
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Emmerich Smola

Heitor Villa-Lobos - ”Die kleine Eisenbahn von Caipirá”
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Jirí Stárek

Johann Strauß - ”Unter Donner und Blitz” op. 324
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Peter Falk


SR 2, Sonntag, 14. Mai 2017, 11:04 Uhr: 6. Matinée
Antonin Dvorák - Karneval Konzert-Ouvertüre op. 92
Ludwig van Beethoven - 5. Klavierkonzert Es-Dur op. 73
Antonin Dvorák - 7. Sinfonie d-Moll op. 70
Karel Mark Chichon, Dirigent
Dezsö Ranki, Klavier
Direktübertragung aus der Congresshalle, Saarbrücken


KW 20


SR 2, Mittwoch, 17. Mai 2017, 20:04 Uhr: 6. Ensemblekonzert Saarbrücken
Alexander Goehr - „Since Brass, nor Stone“, Fantasie für Streichquartett und Schlagzeug
Nicolaus A. Huber - „dasselbe ist nicht dasselbe“ für kleine Trommel
Nicolaus A. Huber - „Informationen über die Töne E-F“ für zwei Violinen, Viola und Violoncello
Pavel Haas - „Von den Affenbergen“, Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello (mit Schlagzeug ad libitum) Nr. 2 op. 7
Gisela Arnold und Helmut Winkel, Violine
David Kapchiev, Viola
Mario Blaumer, Violoncello
Michael Gärtner, Schlagzeug
Direktübertragung aus der Saarbrücker Schlosskirche


SWR2, Freitag, 19. Mai 2017, 13:05 Uhr: Mittagskonzert
Alexander Borodin - ”Polowetzer Tänze” aus der Oper “Fürst Igor”
Leitung: Darrel Davison


SR 2 & SWR2, Sonntag, 21. Mai, 0:05 Uhr: ARD-Nachtkonzert:
Wolfgang Amadeus Mozart - Sinfonie C-Dur KV 425
RSO Saarbrücken
Leitung: Hans Zender

Giacomo Puccini - ”Gianni Schicchi”, Kavatine der Lauretta
Deutsche Radio Philharmonie
Leitung: Christoph Poppen
Juliane Banse, Sopran

Johannes Brahms - Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73
Deutsche Radio Philharmonie
Leitung: Stanislaw Skrowaczewski


SWR2, Sonntag, 21. Mai, 6:03 Uhr: Musik am Morgen
Hakon Børresen - 2. und 3. Satz aus der Serenade für Horn, Streichorchester und Pauken
RSO Saarbrücken
Leitung: Ole Schmidt
Xiao-Ming Han, Horn

Artikel mit anderen teilen