Dora Bratchkova, 1. Konzertmeisterin (Foto: Astrid Karger)

Dora Bratchkova

1. Violine (1. Konzertmeisterin)

 

1. Violine (1. Konzertmeisterin)

Dora Bratchkova ist seit der Orchesterfusion 2007 erste Konzertmeisterin der Deutschen Radio Philharmonie, außerdem eine international gefragte und etablierte Solistin, Primaria des Rasumowsky-Quartetts und seit 2003 Professorin für Violine an der ‘Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst’ in Mannheim.

Nach ihrer Ausbildung bei Prof. Boian Lechev, einem Schüler von David Oistrach, gewann sie Preise bei renommierten internationalen Wettbewerben, u.a. dem Bachwettbewerb in Leipzig, dem Curci-Wettbewerb in Neapel und dem Tschaikowski-Wettbewerb in Moskau.

In Konzertreisen durch ganz Europa und Japan tritt sie als Solistin und Kammermusikerin auf. Dabei arbeitete sie mit renommierten Dirigenten zusammen, wie u.a. Stanislaw Skrowaczewski, Marcello Viotti und Emmanuel Krivine.

Ihre CDs mit Werken von Dietrich, Gade, Kuhlau, Paganini, Rolla, Sinding, Stahmer und Strawinsky sind bei den Labels ‘cpo’, ‘Dynamik’ und ‘Koch International’ zu finden. Eine Gesamteinspielung aller fünfzehn Streichquartette von Dimitri Schostakowitsch anlässlich seines 100. Geburtstag, beim Label ‘Oehms Classics’ im Sommer 2006 rechtzeitig zum Jubiläum erschienen, wurde begeistert aufgenommen. Hervorragende Besprechung in der Fachpresse hat auch die erste Gesamteinspielung sämtlicher Streichquartette des Schweizer Romantikers Friedrich Theodor Fröhlich bekommen (Label cpo, 2016).

Lange Jahre war Dora Bratchkova Dozentin an der Musikhochschule in Sofia, Primaria des staatlichen bulgarischen Sliven-Quartetts und erste Konzertmeisterin des Rundfunk-Sinfonieorchesters Saarbrücken. Sie ist Jurorin bei verschiedenen internationalen Wettbewerben und hält regelmäßig Violin- und Kammermusik-Meisterkurse. Ausgehend von den Traditionen der russischen Streicherschule fühlt sie sich als Interpretin und Pädagogin gleichermaßen der historischen Aufführungspraxis sowie der Zeitgenössischen Musik verbunden.


Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja