Bilder von Schülern der Grundschule St. Michael in Lebach (Foto: DRP)

My Playlist Beethoven

Das Beethoven-Experiment

 

Bei einer Schultour der Deutschen Radio Philharmonie haben hunderte Schüler Musik von Beethoven live erlebt und im Anschluss über ihre Lieblingsstücke abgestimmt. Klar „ta-ta-ta-taaa“ steht ganz vorne auf der Beethoven-Playlist, doch TOP 1 dieser Schüler-Charts ist der 2. Satz aus der 7. Sinfonie – sehr aufwühlende Musik, traurig-melancholisch, pure Magie. Zwei verschiedene Beethoven-Playlist-Live-Konzerte hat die DRP  aus den Lieblingsstücken gebastelt – für Jugendliche, für Grundschüler und Familien, insgesamt 8 Aufführungen in Saarbrücken und Kaiserslautern.


... im Radio

Familienkonzert Saarbrücken: "My Playlist Beethoven"
Audio [SR 2, DRP / Gabi Szarvas et al., 26.01.2020, Länge: 67 Min.]
Familienkonzert Saarbrücken: "My Playlist Beethoven"
Für das SR-Familienkonzert „My Playlist Beethoven“ am 26. Januar im Großen Sendesaal auf dem Halberg hatte sich hoher Besuch angesagt. Die Maus – ganz genau, die besagte ARD Maus! - stattete der DRP ein Gastspiel ab und mischte beim Konzert kräftig mit.
Beethoven-Experiment der Maus auf dem Halberg
Audio [SR 3, Marie Kribelbauer, 26.01.2020, Länge: 03:27 Min.]
Beethoven-Experiment der Maus auf dem Halberg
Er war ein Popstar – schon zu Lebzeiten. Deshalb gehört er auf die Playlist: Ludwig van Beethoven. Die Deutsche Radio Philharmonie hat Schüler ihr Lieblingsstücke auswählen lassen. Mittendrin ein weiterer Star: die Maus. Sie war als Botschafterin in dieser Woche in über neun deutschen Städten unterwegs, auch auf dem Halberg in Saarbrücken.
Begeistert von Beethoven: Junge Klassikfans und ihre "Playlist"
Audio [SR 2, Chris Ignatzi, 22.01.2020, Länge: 04:52 Min.]
Begeistert von Beethoven: Junge Klassikfans und ihre "Playlist"
Die ARD-Woche der Musik anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven hat am 22. Januar auch in Saarbrücken begonnen: Die Deutsche Radio Philharmonie hatte im Vorfeld Schülerinnen und Schüler eingeladen, ihnen ihre Lieblingsstücke von Beethoven zu nennen - und nun wurden die Melodien im Rahmen eines Schulkonzerts im Großen Sendesaal des Funkhauses Halberg im Beisein der jungen Klassikfans gespielt und gesungen. SR-Reporter Chris Ignatzi war dabei.
"My Beethoven-Playlist "
Audio [SR 2, Chris Ignatzi, 17.04.2019, Länge: 04:20 Min.]
"My Beethoven-Playlist "
SR-Reporter Chris Ignatzi hat der DRP bei einem ihrer "Gastspiele" in Türkismühle einen Besuch abgestattet.


... im Fernsehen

Video [aktueller bericht, Chris Ignatzi, 26.01.2020, Länge: 02:39 Min.]
Abschlusskonzert mit der WDR-Maus
Hoher besuch auf dem Halberg! Zum DRP-Familienkonzert „My Playlist Beethoven“ am 26. Januar kam die Maus in den Großen Sendesaal auf den Saarbrücker Halberg und mischte beim Konzert kräftig mit.


... in der Zeitung

Saarbrücker Zeitung vom 19. März 2019
"Tatatattaaa – Das ist der Lieblings-Beethoven"



Voting in den Schulen

108,9 Dezibel für „7. Sinfonie, 2. Satz“ zeigte das „Applausometer“ beim Voting im Schuman-Gymnasium Saarlouis – gefolgt von der 5. Sinfonie („Schicksalssinfonie“) und dem Klavierstück „Für Elise“.

Ergebnisse: Rastbachtal und Saarlouis (Foto: DRP)
Ergebnisse: Gemeinschaftsschule Rastbachtal Saarbrücken & Robert-Schuman-Gymnasium Saarlouis

Ergebnisse: Türkismühle und Neunkirchen (Foto: DRP)
Ergebnisse: Gemeinschaftsschule Nohfelden Türkismühle & Gymnasium am Krebsberg Neunkirchen


Unterrichtsmaterial für Grundschulen

Unterrichtsideen von Ingrid Hausl zum Download
Von „Beethoven – malen nach Zahlen“ bis zu den Noten vom „Esel-Kanon“ und dem Chor „Freude schöner Götterfunken“.



Das Beethoven-Experiment
Die ARD feiert Beethovens 250. Geburtstag und Sie können dabei sein! In der ARD Woche der Musik vom 20. bis 26. Januar können Sie zum Beispiel mitsingen, im Orchester mitspielen oder aus einer Playlist abstimmen, was Sie von Beethoven hören möchten, egal ob Original oder Popfassung.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja