Ensemblekonzert: "Cello und Stimme"

CELLO UND STIMME

Mittwoch, 3. März 2021 | 20 Uhr | SR Sendesaal

 

4. Ensemblekonzert Saarbrücken

Termin: 03.03.2021 20:00


Die Cellogruppe der Deutschen Radio Philharmonie
Teodor Rusu, Mario Blaumer, Adnana Rivinius, Min-Jung Suh-Neubert, Elisabeth Woll, Claudia Limperg, Valentin Staemmler und Masanori Tsuboi
Lisa Ströckens, Sopran und Rezitation


John Tavener
Chant für Cello Solo

Jürg Wyttenbach
4 Kanzonen für Violoncello und Stimme

Giuseppe Verdi
Ave Maria für 4 Celli

Salvatore Sciarrino
Canzone de Benvenuto für 2 Celli und Stimme

Olivier Messiaen
O sacrum convivium für 4 Celli

Zoltán Kodály
Triciana (Auswahl) für 3 Celli

Arvo Pärt
Da pacem domine für 8 Celli

Ernst Krenek
Nachdenklich für 1 Cello
Die Vorkehrungen zur Rückkehr sind getroffen für 2 Celli
Die Vorkehrungen zur Rückkehr sind getroffen für 4 Celli
Akrostichon für 6 Celli
dazwischen 3 Gedichte von Hugo Ball

Krzysztof Penderecki 
Agnus Dei für 8 Celli          

Heitor Villa-Lobos
Aria aus Bachianas Brasileiras Nr. 5 für 8 Celli und Sopran


Hin und wieder kommen in den Ensemblekonzerten ganze Instrumentengruppen unseres Orchesters zusammen. In diesem Konzert führt die Cellogruppe der Deutschen Radio Philharmonie in einem Programm aus Originalwerken und Bearbeitungen die immense Klangund Ausdruckspalette des Violoncellos vor.

"Ich will ein bisschen mehr Körperlichkeit beim Singen"
Audio [SR 2, Judith Rubatscher, 03.03.2021, Länge: 04:04 Min.]
"Ich will ein bisschen mehr Körperlichkeit beim Singen"
Die Sopranistin Lisa Ströckens lebt in Berlin und ist da vor allem in der Neuen Musikszene unterwegs. Davor hat sie viele Jahre in der Saarbrücker Rosenstraße gelebt, nur ein paar Meter von ihrem Studienort an der Musikhochschule entfernt. Am 3. März ist sie wieder da, um den Sopran-Part beim DRP-Ensemblekonzert zu übernehmen. Dann steht sie mit acht Cellistinnen und Cellisten der Deutschen Radio Philharmonie auf der LIVE-Bühne. SR-Reporterin Judith Rubatscher hat Lisa Ströckens vor der ersten Konzertprobe getroffen.


Sendetermin | Direktübertragung auf SR 2 KulturRadio


Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja