Foto: Astrid Karger

Rendevouz mit Saxophon

Mittwoch, 29. April 2020 | 20 Uhr | Burghof Forbach

 

3. Ensemblekonzert Forbach

Termin: 29.04.2020 20:00


Dominique Tassot, Saxophon
Gisela Arnold und Helmut Winkel, Violine
David Kapchiev, Viola
Min-Jung Suh-Neubert, Violoncello


Kompositionen für Saxophon und Streicher von Pierre-Max Dubois, Eduard Pütz, Darius Milhaud, Alphonse Stallaert, Günter Raphael, Romain Zante (UA) und Ralph Vaughan Williams


Das Saxophon spielt in der klassischen Musik eine kleine, aber charakteristische Rolle. Hier verbindet es sich im Duo mit Violine oder Violoncello, vor allem aber konzertiert es mit einem Streichquartett. Dabei streift es französische und deutsche Traditionen, mit kleinen Abstechern zu amerikanischem Blues und englischen Folksongs.


Tickets | C.A.C (Centre d’Animation Culturelle) Forbach | Tel. 0033/(0) 3 87 29 30 50

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja