Soundscape

Sonntag, 20. März 2022 | 11 Uhr | Congresshalle Saarbrücken

 

7. Matinée

Termin: 20.03.2022 11:00


Deutsche Radio Philharmonie
Petr Popelka, Dirigent
Felix Klieser, Horn


Nicolai Rimskij-Korsakow
„Russische Ostern“, Ouvertüre op. 36

Rolf Martinsson
„Soundscape“ Konzert für Horn und Orchester
Uraufführung

Nicolai Rimskij-Korsakow
„Scheherazade“, Sinfonische Suite nach 1001 Nacht op. 35


Der schwedische Komponist Rolf Martinsson wurde international vor allem durch seine Konzerte bekannt, die Solisten von Weltrang bei ihm in Auftrag gaben. Zu ihnen zählen etwa der Trompeter Håkan Hardenberger, der Posaunist Christian Lindberg und der Klarinettist Martin Fröst. Der Hornist Felix Klieser präsentiert nun Martinssons neuestes Werk mit dem verheißungsvollen Titel „Soundscape“. Umrahmt wird die Uraufführung von zwei farbenprächtigen Orchesterstücken Nikolai Rimskij- Korsakows. Die Ouvertüre „Russische Ostern“ verarbeitet orthodoxe Gesänge, während die Sinfonische Dichtung „Scheherazade“ orientalisches Kolorit mit Einflüssen russischer Volksmusik verschmilzt.


Sendetermin | Direktübertragung auf SR 2 KulturRadio

Konzerteinführung | 10.15 Uhr


Tickets | DRP-Shop Musikhaus Knopp | Tel. 0681/9 880 880

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja