Foto: Astrid Karger

Konzert "À la carte" in der Fruchthalle

Donnerstag, 18. Juni 2020 | 13 Uhr | Fruchthalle, Kaiserslautern

 

Termin: 18.06.2020 13:00

Ersatzkonzert für das ursprünglich geplante und wegen Corona abgesagte Konzert im SWR-Studio.

Endlich wieder vor Publikum: DRP-Quintett in Kaiserlautern
Audio [SR 2, Jochen Voss, 18.06.2020, Länge: 03:19 Min.]
Endlich wieder vor Publikum: DRP-Quintett in Kaiserlautern
Am Donnerstag, 18. Juni, hat ein Streichquintett der Deutschen Radio Philharmonie an Stelle des abgesagten À-la-carte-Konzertes im SWR ein Ersatzkonzert in der Fruchthalle auf die Beine gestellt - mit zwei Werken von Beethoven und Dvorak. Jochen Voss war dabei.


Sancar Sapajev, Violine
Sebastian Matthes, Violine
David Kapchiev, Viola
Teo Rusu, Violoncello
Ulrich Schreiner, Kontrabass


Ludwig van Beethoven
Sonate für Horn (Violoncello) und Klavier F-Dur op. 17
bearbeitet für Streichquintett von Carl Khym

Antonín Dvořák 
Streichquintett G-Dur op.77


Fünf DRP-Streicher sind mit Kammermusik von Ludwig van Beethoven und Antonín Dvořák zu erleben: Auf Beethovens Hornsonate in einer Fassung für Streichquintett folgt Dvořáks großes G-Dur-Streichquintett op. 77, ein spätromantisches, klanglich opulentes Werk mit böhmischem Einschlag.

Den Abonnentinnen und Abonnenten, die bereits um 12 Uhr das Mittagessen inbegriffen haben, wird durch die Gastronomie der Fruchthalle unter Berücksichtigung der notwendigen Sicherheitsauflagen ein Essen serviert. Auch die Managerin der Deutschen Radio Philharmonie Maria Grätzel freut sich über die Rückkehr ihrer Musikerinnen und Musiker auf die Bühne der Fruchthalle:"Die Zeit ohne Auftritte mit unserem Publikum war eine große Herausforderung. Es ist aber gelungen, auch während der Zeit ohne sinfonische Konzerte mit zahlreichen kammermusikalischen Projekten präsent zu bleiben, unter anderem vor Krankenhäusern und Seniorenheimen, aber auch durch Übertragungen in SR2 sowie auf YouTube." Alle Abonnenten werden auch brieflich benachrichtigt.


Tickets | Tourist-Information Kaiserslautern | Tel. 0631/365 2317

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja