Das 1. Ensemblekonzert aus Saarbrücken

Berg | Bruckner

Mittwoch, 22. September 2021 | 20 Uhr | SR Sendesaal

 

Ensemblekonzert Saarbrücken

Termin: 22.09.2021 20:00


Ulrike Hein-Hesse & Christoph Mentzel, Violine
Benjamin Rivinius & Helmut Winkel, Viola
Mario Blaumer & Claudia Limperg, Violoncello


Alban Berg
Klaviersonate op. 1, bearbeitet für Streichsextett von Heime Müller

Anton Bruckner
Streichquintett F-Dur


In beträchtlichen Dimensionen hat Anton Bruckner sein wichtigstes Kammermusikwerk geformt, gewaltig sind die Räume, die es durchschreitet. Es wirkt so, als hätte Bruckner den Geist seiner Sinfonien in diesem Streichquintett destilliert.

Wie ein sinfonisches Echo: Bruckners Streichquintett F-Dur
Audio [SR 2, Nike Keisinger, 22.09.2021, Länge: 04:07 Min.]
Wie ein sinfonisches Echo: Bruckners Streichquintett F-Dur
Kammermusik spielte im Werk des großen Sinfonikers Anton Bruckner kaum eine Rolle. Doch eine Ausnahme gibt es: das Streichquintett F-Dur. SR-Musikredakteurin Nike Keisinger hat mit Mario Blaumer, dem Cellisten des DRP-Ensembles, über Bruckners Geneistreich gesprochen.



Sendetermin | Direktübertragung auf SR 2 KulturRadio

Künstlergespräch mit SR2-Redakteurin Nike Keisinger | 19.15 Uhr


Tickets | DRP-Shop im Musikhaus Knopp | Tel. 0681/9 880 880
Freier Eintritt für die „Freunde der Deutschen Radio Philharmonie“


Hygiene- und Schutzmaßnahmen
Informationen zum Konzertbesuch

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja