Das 1. DRP-Studiokonzert der Saison

Liebreich | Melnikov

Freitag, 17. September 2021 | 19 Uhr | SR Sendesaal

 

Studiokonzert

Termin: 17.09.2021 19:00


Deutsche Radio Philharmonie
Alexander Liebreich, Dirigent
Alexander Melnikov, Klavier


Felix Mendelssohn Bartholdy
„Die Hebriden oder Die Fingalshöhle“, Ouvertüre op. 26

Felix Mendelssohn Bartholdy
Klavierkonzert Nr. 2 d-Moll op. 40

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


Zu einer musikalischen Gedankenreise von Schottland nach Wien lädt die Deutsche Radio Philharmonie zusammen mit dem russischen Pianisten Alexander Melnikov und dem Dirigenten Alexander Liebreich ein. Mit Felix Mendelssohn Bartholdy startet diese Musikreise auf den „Hebriden“, Zielstation ist Wien, wo die Reise mit Beethovens lustvoller 8. Sinfonie „voll Leben und Humor“ endet.

Den Solopart im 2. Klavierkonzert d-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy übernimmt Alexander Melnikov anstelle von Christopher Park, der seine Mitwirkung aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen musste. Das Mozart-Rondo KV 386 entfällt.

Der Pianist Alexander Melnikov absolvierte sein Studium am Moskauer Konservatorium. Zu seinen musikalisch prägendsten Erlebnissen zählen die Begegnungen mit Svjatoslav Richter, der ihn regelmäßig zu seinen Festivals in Russland und Frankreich einlud. Alexander Melnikov ist Preisträger bedeutender Wettbewerbe wie dem Concours Musical Reine Elisabeth in Brüssel.


Sendetermin | Montag, 1. November 2021, 12:04 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Künstlergespräch mit SR2-Redakteurin Gabi Szarvas | 18.15 Uhr


Tickets | DRP-Shop im Musikhaus Knopp | Tel. 0681/9 880 880

Zur Zeit AUSVERKAUFT! Weitere Plätze können erst nach möglichen Lockerungen der Corona-Maßnahmen freigegeben werden.


Hygiene- und Schutzmaßnahmen
Informationen zum Konzertbesuch
Für DRP-Konzerte an den Spielstätten in Saarbrücken gilt beim Konzertbesuch die 2-G-Regel mit Maskenpflicht auch während des Konzerts. Für DRP-Konzerte an den Spielstätten in Kaiserslautern gilt die 2-G-Regel mit Maskenpflicht und Abstandsgebot. Dies bedeutet, dass nur Personen mit einem gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis Konzerte der DRP besuchen dürfen.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja