Your Music. Your Voice. (Foto: DRP)

YOUR MUSIC. YOUR VOICE.

Freitag, 27. Januar 2023 | 20 Uhr | Großer Sendesaal, SR, Saarbrücken

 

Performance

Termin: 27.01.2023 20:00

Ausverkauft!


Vor genau einem Jahr gingen sie an den Start: Sie heißen Matthis, Ivory, Cara, Mariele, Rhoda, Angelina, Johannes, Justin, Lucia, Yoni, Michael, Jonathan, Maia, Paulina, Sarah, Sally, Sophia und Keanu. Sie sind zwischen 14 und 25 Jahren alt und Musik spielt in ihrem Leben eine ganz besondere Rolle: weil sie Harfe, Piano oder Schlagzeug spielen, immer schon eigene Stücke gemacht haben und auch, weil man mit Musik Geschichten erzählen kann, weil Musik hilft Gefühle rauszulassen, wenn es einem nicht so gut geht oder weil Musik einfach unheimlich viel Freude macht. In dem Projekt „Your Music. Your Voice“ haben sie ihre eigenen musikalischen Ideen verwirklicht und stehen am Ende selbst auf der Bühne!

Jetzt die Punktlandung: Fünf brandneue Songs sind in den sinfonischen Arrangements von Manuel Krass im Wechsel mit klassischen Musikstücken zu erleben. Sie handeln vom sich Fremd-fühlen in der Gesellschaft, von „Ungleichheiten in der Welt“ und beschreiben wortstark „Stimmungslandschaften“.

Unterstützt von den Musik-Coaches der DRP und dem Vereins 2CS wurden alle musikalischen Ideen in Einzel- und Gruppenproben aufgegriffen, an Songtexten gearbeitet, Stimmtraining absolviert. „Dieses Jahr war einfach unglaublich“, sagt Rhoda (23). „Ich glaube, ich will es noch nicht ganz so wahrhaben was für eine mega einmalige Chance uns gegeben wurde. Ich habe noch nie mit so großartigen Musikern zusammen etwas aufbauen dürfen und dies ist eine Erfahrung, die ich nie wieder vergessen werde.“ In Vorbereitung auf den großen Auftritt fanden auch Proben – und Konzertbesuche bei der DRP statt. „Ich habe jetzt auch eine ungefähre Ahnung, wie viel Arbeit hinter einem einzigen Konzert stecken kann. Das und vieles mehr lässt meinen Respekt für Orchestermusik nun noch mehr steigen und ich freue mich darauf zukünftig nun öfter Orchesterkonzerte zu besuchen“, sagt Ivory (20).

Ich bin begeistert von der kreativen Power der jungen Musiker:innen. Teil dieses Teams zu sein macht mich glücklich und stolz. 
Stefan Panzer, Violoncello DRP
Das ist keine „Einbahnstraße“ bei der ich als Coach lediglich mein Wissen um die klassische Musikerwelt weitergebe, sondern - ganz im Gegenteil - eine Möglichkeit, meinen Horizont zu erweitern und mich neu zu justieren.
Michael Zühl, Posaune DRP
Als Dirigent von Anfang an dabei zu sein, zu erleben wie die Songs sich entfalten, schafft eine ganz besondere und einmalige musikalische Verbindung zu den Jugendlichen
Vilmantas Kaliunas, Dirigent

MITWIRKENDE

Gesang
Cara, Matthis, Ivory, Yoni, Rhoda, Mariele, Michael, Jonathan, Angelina, Johannes, Justin, Lucia, Maia, Paulina, Sarah, Sally, Keanu

Songs - Texte und Komposition
Teilnehmer des Projekts in Zusammenarbeit mit den Coaches

Songs - Arrangements für Sinfonieorchester und Band
Manuel Krass

2CS-Band
Steffen Reintgen, E-Gitarre | Felix Hubert, E-Bass | Manuel Krass, E-Piano | Sophia, E-Piano | David Windmüller, Percussion | Pedro Panesso, Saxophon | Oliver Brandt, Drumset

Deutsche Radio Philharmonie

Künstlerische Gesamtleitung, Dirigat, Moderation
Vilmantas Kaliunas

Initiator und Projektleitung
Saeid M.Teimouri

Planung und Koordination 2. Chance
Myriam Göttisheim


Coaches 2. Chance Saarland
David Windmüller, musikalische Leitung | Jannis Haberlander, pädagogische Leitung | Silvana Berwanger, Gesang | Suzanne Dowaliby, Gesang | Max Popp, Gesang und Musik | Felix Hubert, Musik | Philipp Herget, Musik | Pedro Panesso, Saxophon

Coaches DRP
Martin Frink, Schlagzeug | Grigory Mordashov, Flöte | Stefan Panzer, Violoncello | Michael Zühl, Posaune


PROGRAMM

„Candide“ – Ouvertüre von Leonard Bernstein
„Riverside“ Song, Lyrics & Performance: Justin, Lucia
Walzer aus der „Maskerade“-Suite von Aram Chatschaturjan
„Break out“ Song, Lyrics & Performance: Rhoda, Mariele, Michael, Jonathan
2. Satz aus der 7. Sinfonie von Ludwig van Beethoven
„Machtlos“ Song, Lyrics & Performance: Cara, Matthis, Ivory, Yoni

Sophia trifft Vivaldi Sophia (E-Piano) mit DRP-Musikern
„Ruslan und Ludmilla“ – Ouvertüre von Michail Glinka
„in trübem Glanz“ Song, Lyrics & Performance: Maia, Paulina, Sarah
Slawischer Tanz Nr. 8 aus op. 46 von Antonín Dvořák
„Auf der Suche nach Hoffnung“ Song, Lyrics & Performance: Angelina, Johannes
„Säbeltanz“ Aram Chatschaturjan
„Unser Wort“ – 2. Chance Saarland


Fotostory


Für das Konzert um 20 Uhr gibt es keine Karten mehr.

In der Generalprobe am Freitag, 27. Januar um 10 Uhr im Großen Sendesaal auf dem Halberg sind noch Plätze frei. Zutritt nur nach vorheriger Anmeldung unter musikvermittlung@drp-orchester.de, der Eintritt ist kostenlos.


Kooperationsprojekt des Vereins 2. Chance Saarland und der Deutschen Radio Philharmonie

Your Music. Your Voice. (Foto: DRP)

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja