GASTKONZERTE BADEN-BADEN

Samstag, 7. Oktober 2017, 19 Uhr & Sonntag, 8. Oktober 2017, 19 Uhr | Festspielhaus

 

Ein Fest für die Seele …

Termin: 07.10.2017 bis 08.10.2017


Deutsche Radio Philharmonie
Dirigent: Simon Hewett
Klaus Florian Vogt, Tenor
Benjamin Appl, Bariton
Hamburg Ballett


Gustav Mahler „Das Lied von der Erde“,
Sinfonie für Alt, Tenor und großes Orchester
Ballett von John Neumeier


"Ein Fest für die Seele"
Audio [SR 2, Maria Gutierrez / Dorothee Riemer, 09.10.2017, Länge: 10:18 Min.]
"Ein Fest für die Seele"
Eine Reportage von den jüngsten Gastkonzerten der Deutschen Radio Philharmonie in Baden-Baden mit dem Hamburg Ballett und John Neumeiers Choreographie zu Mahlers "Lied von der Erde" stand am 9. Oktober im Mittelpunkt der SR 2-MusikWelt.


Zur Musik von Gustav Mahler hat John Neumeier bereits fünfzehn Choreografien geschaffen. Das „Lied von der Erde“ hatte er als junger Tänzer beim Stuttgarter Ballett vor 50 Jahren selbst interpretiert und es 2015 für das Ballett der Pariser Oper, danach dann für das Hamburg Ballett choreografiert. „Wie immer, wenn ein Ballett von mir nach Hause kommt, gewinnt es an Tiefe durch die Arbeit mit meinen eigenen Tänzern“, sagt der Hamburger Ballettchef. „Es ist, als habe die Liebe selbst diese Choreografie entworfen. Ganz inniglich, fast schmucklos, ganz ernst, aber auch glückverheißend, fröhlich, symbolisch kommt sie daher, die große Liebe, die Leben heißt – und doch so eng mit dem Tod verknüpft ist … Welch ein Fest für die Seele!“ (Ballett-Journal Hamburg Ballett)


Konzerteinführung 7.10.2017 | 17.40 Uhr und 18.10 Uhr | Ebene 3
Konzerteinführung 8.10.2017 | 16.40 Uhr und 17.10 Uhr | Ebene 3
Tickets | Baden-Baden | www.festspielhaus.de | Tel. 07221/30 13 101

Artikel mit anderen teilen