Artist in Residence

Samstag, 4. Dezember 2021 | 19.30 Uhr | Konzerthaus

 

Karlsruher Meisterkonzert

Termin: 04.12.2021 19:30


Deutsche Radio Philharmonie
Lars Vogt, Dirigent und Klavier
Theresa Pilsl, Sopran


Wolfgang Amadeus Mozart
„Ch’io mi scordi di te? – Non temer, amato bene“, Arie für Sopran, obligates Klavier und Orchester KV 505
Klavierkonzert Es-Dur KV 271 „Jeunehomme“

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60


Pianist und Dirigent – in dem virtuosen „Jeunehomme-Konzert“ und mit der 4. Sinfonie Beethovens bringt der Ausnahmekünstler Lars Vogt beide seiner Talente ins Spiel. Mozart schrieb die hier zu hörende Szene für die Londoner Buffa-Primadonna Nancy Storace und übernahm als ihr „Diener und Freund“ auch den obligaten Klavierpart bei ihrem Wiener Abschiedskonzert.


Veranstalter | Karlsruhe Klassik – Die Agentur
Tickets | Karlsruhe Klassik | Tel. 0721/38 48 686

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja