Chefdirigent Pietari Inkinen (Foto: Andreas Zihler)

Saisonauftakt mit Chefdirigent Pietari Inkinen

 

Die DRP und ihr Chefdirigent Pietari Inkinen starten mit zwei Konzerten in die neue Saison. Am Freitag, 13. September, in der Fruchthalle Kaiserslautern und am Sonntag, 15. September, in der Congresshalle Saarbrücken. Den Auftakt macht die sinfonische Dichtung „Der Barde“ von Jean Sibelius. Die überragend-stilsichere Geigerin Karen Gomyo, Kanadierin mit japanischen Wurzeln und Berliner Wohnsitz steht dann mit dem Violinkonzert von Felix Mendelssohn Bartholdy auf der Bühne. Einem Glanzstück des Klassik-Repertoires, dem man „elfenhafte Klänge“, temperamentvolle Geigensoli und stürmische Tutti attestiert. Mendelssohn persönlich leitete die Uraufführung 1845 in Leipzig. Hundert Jahre nach Mendelssohns Violinkonzert hat Sergej Prokofjew sein Opus Hundert geschaffen, die 5. Sinfonie, mit der Pietari Inkinen den DRP-Saisonstart feiert.

Freitag, 13. September 2019 | 20 Uhr | Fruchthalle Kaiserslautern
1. Sinfoniekonzert Kaiserslautern
Pietari Inkinen | Karen Gomyo

Sonntag, 15. September 2019 | 11 Uhr | Congresshalle Saarbrücken
1. Matinée Saarbrücken
Pietari Inkinen | Karen Gomyo


Auch für die große finnische Musiktradition schlägt das Herz von Chefdirigent Pietari Inkinen. In der Soiréee am Freitag, 27. September, in der Congresshalle Saarbrücken sowie beim Gastspiel im Konzerthaus Karlsruhe am Samstag, 28. September, setzt er die berühmte « Finlandia » und die 5. Sinfonie von Jean Sibelius aufs Programm - « ein Markstein», so Inkinen, « weil Sibelius sich hier frei macht von Einflüssen seiner Komponisten-Vorbilder und zum ersten Mal ganz zu sich findet: Man weiß hier nicht, wo etwas beginnt und wo es endet, so wunderbar organisch verwoben ist das musikalische Material.“ Mit von der Partie : der russische Geiger Vadim Repin mit dem Violinkonzert von Alexander Glasunow und dem Virtuosenstück „Introduktion und Rondo capriccioso“ von Camille Saint-Saëns.

Freitag, 27. September 2019 | 20 Uhr | Congresshalle Saarbrücken
1. Soirée Saarbrücken
Pietari Inkinen | Vadim Repin

Samstag, 28. September 2019 | 19.30 Uhr | Konzerthaus Karlsruhe
Karlsruher Meisterkonzert
Pietari Inkinen | Vadim Repin

Artikel mit anderen teilen