Mario Blaumer, Violoncello (Solo) (Foto: Astrid Karger)

Mario Blaumer

Violoncello (Solo)

 

Geboren 1958 in München, studierte er Cello bei Jan Polasek am Richard Strauss Konservatorium München, bei Valentin Erben an der Hochschule für Musik Wien und bei Heinrich Schiff an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

1985 - 2007 war er Solocellist des Rundfunk-Sinfonieorchesters Saarbrücken.

Seit 2007 ist er Mitglied der Deutschen Radio Philharmonie.


Mario Blaumer ist auch ein gefragter Gast bei zahlreichen renommierten Orchestern, darunter die Rundfunk-Sinfonieorchester des NDR, BR und HR wie auch die Bamberger Symphoniker.

Seit 1985 ist er Mitglied im Linos Ensemble, spielt aber auch in anderen Ensembles gerne und oft Kammermusik. Er hat sich auch mit historischer Aufführungspraxis beschäftigt und spielt Barockcello.

Seit vielen Jahren unterrichtet er Kammermusik als Dozent an der Hochschule für Musik Saar.

Artikel mit anderen teilen